Ihre Immobilienanwälte

Effizienz, unternehmerisches Denken und der wirtschaftliche Erfolg unserer Mandanten stehen für uns an erster Stelle.

Erfahrungen & Bewertungen zu JASPER Rechtsanwälte

Corporate Governance

Das Thema Corporate deckt bei uns das gesamte „Unternehmensrecht“ rund um Gesellschaften ab (Handels- und Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Internationales Wirtschaftsrecht, Kapitalmarktrecht, Bankrecht, Mergers & Acquisitions). Dazu gehören auch Beratungen von Geschäftsführern oder Vorständen sowie Minder- oder Mehrheitsgesellschaftern von kleinen und mittelständischen Unternehmen bei regelmäßig wiederkehrenden Geschäftsführungsmaßnahmen und Umstrukturierungen.

Unsere Tätigkeiten sind hierbei insbesondere:

  • Gründung von Gesellschaften und Start-ups
  • Prüfung und Vorbereiten von Absichtserklärungen (Letter of Intent)
  • Joint Venture Beratung
  • Beratung von inländischen & ausländischen Investoren
  • Durchführung von Kapitalerhöhungen
  • Vorbereitung von Unternehmenstransaktionen, insbesondere durch Due Diligence
  • Beratung Geschäftsführer, Geschäftsleiter, Gesellschafter im Rahmen gesellschaftsrechtlicher Konstruktionen
  • Gesellschafterstreitigkeiten & Schiedsverfahren
  • Gesellschafterversammlung und Hauptversammlung
  • Haftung und Haftungsbegrenzung
  • Umstrukturierung, Rechtsformwechsel
  • Vertragsgestaltung und Änderung von Gesellschaftsverträgen
  • Compliance System
  • Erweiterung von Unternehmen (M&A)

Kernbereiche

Die Gründungen von Gesellschaften für ausländische Investoren, Durchführung von Kapitalerhöhungen oder Vorbereitung diverser Transaktionen gehören zum Kern der Leistung von JR. Darüber hinaus berät JR einzelne Geschäftsführer, Geschäftsleiter oder Gesellschafter bei der rechtlichen Umsetzung ihrer Interessen im Rahmen gesellschaftsrechtlicher Konstruktionen.

Die Beratung im Bereich Corporate bezieht sich zumeist auf kleinere und mittelständische Unternehmen in der Form einer GmbH, einer KG oder einer GmbH & Co. KG. Hierzu gehören auch Haftungsbegrenzungsmechanismen unter Einbeziehung ausländischer Rechtsformen (z.B. Limited).

Vorbereitung von Unternehmenstransaktionen

JR berät Mandanten bei der Durchführung der rechtlichen Due Diligence (Legal Due Diligence). Eine Due Diligence stellt gemeinhin eine sehr genaue Überprüfung der gegenwärtigen Rechtsverhältnisse bezogen auf z.B. vorgelagerte Transaktionen dar.

Hierbei wird das gesamte Rechtsverhältnis einer Partei zu einer anderen, oder bezogen auch auf ein Übernahmeobjekt, geprüft. Das bezieht sich auf alle Verträge, sowohl privatrechtlich als auch öffentlich-rechtlicher Natur. Dabei hilft JR die 25jährige Erfahrung bei der Betrachtung solcher Rechtsverhältnisse, ihrer Entwicklung und der möglichen späteren Exit-Strategie.

Fragen und Antworten zu Corporate Governance

Benötige ich einen Buisnessplan und eine ausgefeilte Strategie vor der ersten Beratung?

Nein. Ihre Überlegungen reichen vollkommen. Vielmehr können wir Ihre Überlegungen gemeinsam fortführen und in rechtlich gesicherte Bahnen lenken.

Unser Angebot JR Develop ist die Lösung für Unternehmen und Investoren. Mit unserer durchgängigen Rechtsberatung von der ersten Planung, über den Vertragsabschluss hinaus bis zum erfolgreichen Abschluss betreuen wir Ihr Projekt. Wir arbeiten präventiv, sind von Anfang an in die Verhandlungen eingebunden und leisten eine professionelle juristische Grundlage für Ihren wirtschaftlichen Erfolg.

Wir antizipieren und eliminieren Gefahren bevor sie entstehen. Wir möchten Sie durch nachhaltige und deeskalierende Strategien in anbahnenden Streitigkeiten unterstützen. Juristische Beratung ist bei den meisten Projekten unabdingbar und bei uns zu festen und fairen Konditionen vereinbar.

Warum benötigen gerade Firmen dauerhafte Rechtsberatungen?

Unternehmen müssen dauerhaft ein regelkonformes Verhalten sicherstellen. Dies setzt einen „direkten Draht“ zu Verantwortlichen der Unternehmen über die Änderung der Rechtslage oder der Marktpraxis voraus. Immer wichtiger wird dabei das Thema Compliance, sprich das Einhalten von unternehmensinternen Regeln und den allgemeinen Gesetzen. Auch politische und wirtschaftliche Reformvorhaben müssen von Experten begleitet, umgesetzt und kritisch durchleuchtet werden.

Was ist zum Thema Corporate gerade in Zeiten von Corona (Covid-19) zu beachten?

In der nächsten Zeit wird es nicht mehr nur um das Thema Wachstum von Unternehmen gehen. Gerade die Restrukturierung und Refinanzierung von Unternehmen rückt in den Fokus. Hier muss durch kreative und rechtlich gesicherte Gestaltungen die mögliche Insolvenz von Unternehmen verhindert werden.

Was ist ein Joint Venture und was sind die Vorteile?

Ein Joint Venture ist in der Regel eine Tochtergesellschaft, an der mindestens zwei voneinander unabhängige Unternehmen gemeinschaftlich beteiligt sind.

Die Vorteile sind: Kostenteilung, verbesserte Auslastung, Steigerung von Know-How und Qualität und die Erschließung neuer Märkte.

Ein Nachteil ist der damit einhergehende Verlust der Eigenständigkeit. Gerade hier ist die rechtliche Absicherung eines der wichtigsten Themen.

Ihre Experten für Immobilienrecht

Ob Rechtsanwalt, Schlichter, Experte für Bau-, Banken- oder Gesellschaftsrecht: JASPER-Rechtsanwälte bietet Ihnen eine hochspezialisierte Rechtsberatung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0211 492590 oder per Post an mail@jasper-law.com.

Kontakt aufnehmen