Ihre Immobilienanwälte

Effizienz, unternehmerisches Denken und der wirtschaftliche Erfolg unserer Mandanten stehen für uns an erster Stelle.

Erfahrungen & Bewertungen zu JASPER Rechtsanwälte

Handels- und Gesellschaftsrecht

Gesellschaftsrecht als Kern wirtschaftlichen Handelns

Das Gesellschaftsrecht im hier verstandenen Sinne betrifft das Recht der privatrechtlichen Zusammenschlüsse, also in Gesellschaften privatrechtlicher Rechtsnatur. Dazu gehören gemeinhin die Personengesellschaften wie offene Handelsgesellschaft, die Gesellschaft bürgerlichen Rechts, die Kommanditgesellschaft, aber auch die stille Gesellschaft sowie die Kapitalgesellschaften wie die Aktiengesellschaft, die Gesellschaft mit beschränkter Haftung und die Kommanditgesellschaft auf Aktien. Sieht man von dem privaten Immobilienerwerb einmal ab, so werden im geschäftlichen Rechtsverkehr fast ausschließlich Gesellschaften verwendet, die Immobilien oder Immobilienportfolios erwerben.

JR berät seine Mandanten im Zusammenhang mit der richtigen Rechtsformwahl, die auf bilanzielle und steuerliche Einflüsse Rücksicht zu nehmen hat. Das gilt insbesondere dann, wenn ausländische Investoren über deutsche Gesellschaften ihre Immobiliengeschäfte abwickeln wollen. JR hat viel Erfahrung damit, für ausländische Investoren diese Strukturen aufzubauen und zu pflegen. Dabei geht es nicht nur um Großkonzernstrukturen, sondern um Gestaltungsmöglichkeiten von Privatpersonen zur Optimierung ihres Immobilienengagements.

Rechtsformwahl

Rechtsformwahl

JR berät seine Mandanten bei der Auswahl der richtigen Rechtsform, der Umsetzung und Vertragsgestaltung für diese Rechtsform und der späteren Durchführung des wirtschaftlichen Handelns über diese Rechtsformen. Dabei berät JR sowohl Gesellschafter als auch Geschäftsleiter bei der Umsetzung deren Interessen und betreut entsprechende Gerichtsverfahren, auch schiedsgerichtliche Verfahren.

Wahl der Rechtsform

Bevor die für das konkrete wirtschaftliche Handeln in Betracht kommende Rechtsform gewählt wird, ist zu prüfen, welche Vor- und Nachteile jede mögliche Rechtsform in gesellschaftsrechtlicher und steuerliche Hinsicht bietet:

Gesellschaftsformen

  • Gesellschaft bürgerlichen Rechts
  • offene Handelsgesellschaft
  • Kommanditgesellschaft
  • GmbH
  • Aktiengesellschaft
  • Kommanditgesellschaft auf Aktien
  • eingetragene Genossenschaft

Wichtige Themen

  • Gesellschaftsgründung
  • Gesellschafter
  • Gesellschaftsvermögen
  • Gesellschaftsvertrag
  • Gesellschafterabfindungen
  • Gesellschafterwechsel

Handelsrecht

  • Internationales
  • INCOTERMS
  • CISG (Wiener Kaufrecht)
  • Rechtswahl
  • Gerichtsstand
  • Forum shopping

Fragen und Antworten zum Gesellschaftsrecht

Was muss ich im Rechtsverkehr beachten?

Kann es empfehlenswert sein, statt als einzelne Person auch als Gesellschaft Immobilien zu erwerben?

Im privaten Bereich werden Immobilien in der Regel erworben durch einzelne Personen oder Personengemeinschaften, die sich zum Beispiel in einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts zusammengeschlossen haben. Wenn die Anzahl der Immobilien bzw. die beteiligten Erwerbspersonen größer wird, stellt sich die Frage, ob besser eine vorgeschaltete Gesellschaft die Immobilien erwirbt. Hierzu gibt es – und dazu hat JR eine Reihe von Sonderkonstruktionen umgesetzt – viele verschiedene Gestaltungsvarianten, diesen Immobilienerwerb sowohl in zivilrechtlicher, gesellschaftsrechtlicher, erbrechtlicher als auch steuerlicher Hinsicht zu optimieren.

Ich bin in einer Gesellschaft mit mehreren Gesellschaftern an einer oder mehreren Immobilien beteiligt. Was kann ich tun, um eine solche Beteiligung aufzulösen?

Immobiliengesellschaften in der Rechtsform einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts, einer GmbH oder einer Aktiengesellschaft, können grundsätzlich beendet, gekündigt, aufgelöst usw. werden. Hierbei greifen die allgemeinen gesellschaftsrechtlichen Regelungen, die in Gesellschaftsverträgen zum Austritt eines Gesellschafters zu dessen Kündigung usw. festgehalten sind. Dazu kommen steuerliche Fragen (Aufdeckung stiller Reserven etc.). Erbrechtliche Fragen könnten von Bedeutung sein. Schließlich könnten internationale Gesellschaftskonstruktionen zu neuen Rechtsformen (wie der europäischen Aktiengesellschaft beispielsweise) oder Verschmelzungen über die Grenzen in Gesellschaften anderer Rechtsformen (z.B. eine französische SARL etc.) sinnvoll und empfehlenswert sein.

Wie verhalte ich mich bei grenzüberschreitenden Geschäften?

Zunächst empfehlen wir die vorausschauende Beratung bei der Vertragsanbahnung. Bereits an dieser Stelle können die Parteien Fehler machen, die die spätere Abwicklung ihrer Geschäfte erschweren. So stellen sie auch hier schon viele Fragen:

• Welches Recht ist anwendbar?
• Wie sichere ich meine Investitionen?
• Was kostet mich diese Sicherheit?
• Kann ich mich mit anderen zur Verbreiterung meines Risikos zusammenschließen?
• Was muss ich dabei beachten?
• Wo könnte ich klagen?
• Sind staatliche Gerichte oder Schiedsgerichte zu empfehlen?
• Wo könnte ich eine Entscheidung vollstrecken?

25 Jahre Erfahrung

Auch in diesem Bereich kann JR auf eine langjährige Beratungserfahrung zurückgreifen.

Ihre Experten für Immobilienrecht

Ob Rechtsanwalt, Schlichter, Experte für Bau-, Banken- oder Gesellschaftsrecht: JASPER-Rechtsanwälte bietet Ihnen eine hochspezialisierte Rechtsberatung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0211 492590 oder per Post an mail@jasper-law.com.

Kontakt aufnehmen